Stiftungsfest 2023 in Koblenz

Feiern macht Freude – und wenn es für einen guten Zweck ist, umso mehr.
Für zwei Tage verwandelten wir das Sportgelände in Koblenz-Güls in einen stimmungsvollen Festplatz. Am Samstagabend luden Brendan und Miceal Leicester von Whiskey Business mit irischen Songs zum Mitsingen und Schunkeln ein.


Auf einen kunterbunten Sonntag durften sich vor allem die Kinder freuen. Sie konnten sich fantasievoll schminken lassen, bunte Buttons gestalten, Dosen mit Wasser schießen, auf unserem nostalgischen Karussell fahren oder sich auf der Hüpfburg austoben.


Am Nachmittag entführten uns die Artisten des Kinderzirkus ISANI in die magische Welt der Zauberschule Hogwarts. Sie jonglierten, balancierten auf riesigen Bälle oder gingen als Fakire barfuß über Scherben. Ein gebührender Applaus belohnte die Kinder für ihr Können und ihren Mut.
Abschließend brachte Alex Sauerländer kleine und große Besucher zum Trashdrumming zusammen. Hochkonzentriert studierte die Trommlergruppe verschiedene Rhythmen ein, die abschließend zu einem Ganzen kombiniert wurden.


Es waren zwei wunderschöne Tage. Toll, dass so viele Menschen zum Gelingen des Sommerfestes beigetragen haben. Dank eures Engagements können wir Kinder unterstützen, die Gewalt erlebt und traumatische Erfahrungen gemacht haben. Deshalb sagen wir DANKE – auch im Namen der Kinder.

Weitere Artikel