Projekt der Erfurter Kids mit Tanzpädagogin Dajana Gordzielik

Zum Familienfest der STIFTUNG KINDERSEELE am 20.09.2023 im Zughafen Erfurt beteiligte sich das Tanztheater Erfurt mit einem Workshop im KALIF STORCH. Nicht nur die teilnehmenden Kinder waren begeistert – auch die freiberufliche Tanzpädagogin Dajana war hin und weg von unseren ehrgeizig-eifrigen und bewegungsbegeisterten Kids.

„Wir müssen was zusammen machen! Ich habe da ein Projekt im Kopf!“ Mit diesem Satz fingen schon viele gute Kooperationen an …

Seit Anfang dieses Jahres wird die Idee nun auch in die Tat umgesetzt:

Tanzpädagogin und Choreografin Dajana Gordzielik entwickelt und probt mit Kindern und Jugendlichen der Erfurter ISA KOMPASS-Wohngruppen. Das Projekt soll Kindern die Möglichkeit bieten, über Tanz, Musik, Kunst und Malerei ihre Bedürfnisse und Erfahrungsschätze zum Ausdruck zu bringen und damit auch Erwachsenen ein Statement zu setzen.

Jungen und Mädchen tanzen, singen, texten und entwickeln eine Aufführung, die alle begeistern wird. Unterstützt und begleitet werden sie von ihren Betreuern und stolzen Eltern, die interessiert zuschauen, was ihre Kinder so drauf haben. Wie im richtigen Theater braucht es nicht nur Künstler, sondern auch Kunstliebhaber, die mit ihrem Talent für die richtige Beleuchtung und Akustik sorgen, kreative Kostümideen erschaffen oder ihr handwerkliches Geschick als Bühnenbildner entdecken.

Unterstützt und gefördert wird das Projekt von VIA REGIA und der STIFTUNG KINDERSEELE.

Die Generalprobe ist für den 22.06.2024 im KALIF STORCH geplant, und natürlich dürft ihr auch den Auftritt zum Weltkindertag 2024 nicht verpassen!

Save the Date: 20.09.2024 – Zughafen Erfurt – „Fête du Papillon“

zugunsten der STIFTUNG KINDERSEELE

Weitere Artikel